Langkawi, Küsten und kulinarischer Kitzel

SeaResortsW1Nach Aufenthalten in sieben Hotels kennen wir die Insel etwas besser. Eine der beeindruckendsten Landschaften fanden wir am ehemaligen Awana Porto Malai. Jedes Mal, wenn ich meine Blicke von der Terrasse zu den Inseln schweifen lasse, murmle ich: „Unglaublich!“
Sogar im strömenden Regen schmeisst ein unsichtbarer Regisseur phänomenale Licht- und Wolkeneffekte in die gespenstische Szene. Nach einigen Minuten murmle ich alter Einfaltspinsel, fast erschlagen von der Pracht und Macht der Naturphänomene wieder: „Unglaublich!“
Dabei halte ich mich an einem lebensrettenden, augenöffnenden, erfrischende Cocktail fest. Die Trommelwirbel tropischer Regenfälle animieren zur Flüssigkeits-aufnahme. Die rötlich-braunen Felsentrümmer von Pulau Ular spiegeln je nach Wetter sogar auf Farbaufnahmen Auge und Kamera bloss Grautöne vor.
Wenn es nicht kracht und stürmt, verströmt die Natur zum ewigen Wellenschlag Farb- und Klangsymphonien, gemischt mit würzigen Düften aus Küchen oder durch Nelken aromatisierte flüchtige Tabakschwaden der Gudang Garam Glimmstengel.
01964 Resorts World
1193RW2
1197Res World2
DSCN1200-2
Cenang Beach
1161 Badende2
1892chefs2
Freitag CB
1865cutcake2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.